15. Ahrenshooper Literaturtage

Zum Herbstanfang nimmt der Mückenschweinverlag wieder an den diesmal 15. Ahrenshooper Literaturtagen teil.

Die größte Buchmesse Mecklenburg-Vorpommerns findet vom
1. bis zum 3. Oktober 2016 von 10 bis 18 Uhr in der Strandhalle Ahrenshoop, Dorfstraße 16b, statt.

? Radjo Monk liest aus "Erwachen in Jerusalem"
am 3. Oktober, 11 Uhr, Restaurant Ginger

"Steine in Kinderfäusten, Projektile als Spielzeug. Lyrik und kurze Erzählungen über die Normalität der Gewalt in einem zerrissenen Land, aber auch über die Angst vor der Konfrontation mit der eigenen geschichtlichen Schuld. Radjo Monk und Edith Tar versuchen mit Worten in ihrem Reisebericht das Unfassbare für sich fassbar zu machen. Ihr Reisebericht hinterlässt Kälte, klaffende Leere und Gänsehaut – aber auch Staunen über die Vergebung von Unverzeihlichem und über Brücken, die plötzlich dort auftauchen, wo nichts anderes zu erwarten war als unüberbrückbarer Hass."

Tickets für die Lesung gibt es hier:
https://shop.reservix.de/reservation/reservation_events_detail.php?eventID=895911&PHPSESSID=bb99fdd7f287e5ad8c5f15e9f7b75262
(Da muss man einfach auf den Link unter der Fehlermeldung klicken.)

Eröffnet werden die Literaturtage am 30. September 2016 im Kunstkaten Ahrenshoop mit einer musikalischen Lesung.

Das gesammte Programm der Ahrenshooper Literaturtage finden sie hier:

http://www.ostseebad-ahrenshoop.de/aktivitaeten/kultur-geniessen/kulturelle-hoehepunkte/15-ahrenshooper-literaturtage/