Gunter Lampe liest aus "Ich schreib dir paar Seemannslieder"


Der Lyrikmeister Mecklenburg-Vorpommerns 2006, beobachtet Dinge und Menschen in seiner unmittelbaren Umgebung ebenso aufmerksam wie die des Weltgeschehens. Was durch seinen Kopf gegangen ist, erblickt die Welt des Öffentlichen neu – als Wortspiel mit Hintersinn und meist mit etwas Distanz.

http://www.ostseebad-ahrenshoop.de/schnell-suchen-und-finden/eventlist/details/event/show/am-leben-sein-ein-leben-mit-amyotropher-lateralsklerose/